Kobe-Beef ist das teuerste und - nach der Meinung vieler - auch das beste Fleisch auf der Welt und stellt somit ein einzigartiges Luxusprodukt dar. Das aus Japan stammende Kobe Beef kommt von den kräftigen Wagyu-Rindern (Wagyū; 和牛; Wa-gyū= „japanisches Rind“). Geschlachtet werden vor allem kastrierte Bullen, Ochsen oder unberührte Kühe. Denn für die einzigartige Fetteinlagerung im Fleisch der Rinder ist unter anderem die Kastration der Kälber wichtig. 

Mehr lesen