+49 (0) 7721 9896-96 ✔ Lieferzeit 2-3 Werktage


Nobuho Miya

KÜNSTLER & HANDWERKER BEI ORYOKI

Nobuho Miya

« Nobuho Miya wurde 1952 in Morioka, Japan, geboren. Die Gegend ist bekannt für hochwertige Gusseisenprodukte. Nobuho Miya studierte an der renommierten nationalen Hochschule der Schönen Künste in Tokyo und führt in dritter Generation eine in der Meji-Ära gegründete Manufaktur für Gusseisenprodukte. Im zweiten Weltkrieg wurde die Manufaktur komplett zerstört. Jedoch mit staatlicher Hilfe originalgetreu wiederaufgebaut, weil das Gebäude als besonders traditionell und erhaltenswert galt. Dies ist wohl mit ein Grund dafür, dass Nobuho Miya die kleine Schmiede-Manufaktur seiner Vorfahren nie verlassen wollte. Wenngleich die Nachfrage nach seinen Produkten mit der Zeit deutlich gestiegen ist. »


« Zeitlos schöne Formen kombiniert mit einem Material für die Ewigkeit »

« Das Zusammenspiel aus Funktion und Kunst  »

Nobuho Miya
KÜNSTLER BEI ORYOKI

Miya ist ein leidenschaftlicher Designer, fasziniert von schönen Formen und mit einer Vorliebe für minimalistisches Design. Seine Arbeiten wurden vielfach international ausgezeichnet, u.a. im Metropolitan Museum of Modern Art in New York. Als Meister in der Herstellung von Nanbu Tekki, der traditionellen japanischen Schmiedekunst, erstellt Nobuho Miya handwerklich perfekte, besonders dünnwandige Produkte aus Gusseisen.

 

Miya bewegt sich zwischen den Welten aus Design und Kunst immer auf der Suche nach neuen schönen Formen. So entwirft und produziert er viele traditionelle Produkte für den Haushalt, oft modern interpretiert. Gusseisenpfannen, Töpfe, Schalen, Tetsubin und Teekannen, sogar Flaschenöffner. Jedoch auch einige dekorative Dinge wie Ornamente, Vasen oder experimentelle Objekte, für die mehrere Nutzen denkbar sind. Der Käufer entscheidet über die Art der Verwendung. Alle Produkte werden äußerst fein bearbeitet, um seinen Ansprüchen zu genügen.



Artikel 1 - 16 von 16