Speichere den Shop als Home-Icon: Einfach auf Als Home-Icon speichern tippen und "Zum Home-Bildschirm" hinzufügen.

WARENKORB
0,00 €
Warenkorb0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm

Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm

315,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Auf Lager)

Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm
Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm

Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm

Echter japanischer Gusseisen Topf Nabe für Sukiyaki, Nabemono und andere Eintopfgerichte. Hersteller IWACHU, produziert aus reinem, kontrolliertem Eisen-Sand im Nambu Tekki Verfahren. Mit diesem Verfahren wird hervorragendes Gusseisen mit feiner Oberfläche produziert, das unbeschichtet aber geschützt und einfach in der Anwendung ist. Der wunderschöne, klassische Gusseisen Topf ist sehr hochwertig verarbeitet und verspricht lebenslange Freude für den Freund leckerer Eintopfgerichte, ob asiatisch oder europäisch. Dieser Topf ist für alle Herdarten außer Induktionsherden, den Grill und offenes Feuer geeignet. Kochen mit Gusseisen Kochgeschirr wird immer beliebter in Europa, da es energiesparend aber vor allem sehr förderlich für den Geschmack der Gerichte ist.

315,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Verfügbarkeit: Nur noch 5

Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm is available for purchase in increments of 1

Produktdetails für "Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm"


Gusseisen Topf Nabe mit Holzdeckel, Ø 33 cm
Dieser klassische, japanische Gusseisentopf wird in Japan für eine Art Eintopfgerichte verwendet: Nabemono. Nabemono bedeutet so viel wie „alles zusammen in einen Topf“. Tetsunabe – also der Kochtopf für Nabemono aus Guss – haben den Vorteil, dass sie die Wärme lange halten und – vor allem wenn der Topf wie diese im Nambu Tekki Verfahren hergestellt wurde – eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit haben. Auch Sukiyaki wird oft in solchen Töpfen zubereitet. Gerade bei Gerichten, die lange auf dem Herd stehen, ist ein Gusseisentopf vorteilhaft, da wenig Energie benötigt wird, um die Temperatur zu halten. In Japan werden diese Gerichte übrigens oft am Tisch mit einem Tischofen gekocht. Ein schönes, gemeinsames Ereignis, das für hohen Genuss und viel Spaß sorgen kann. Unser Gusseisen Topf Nabe ist von Iwachu im Nambu Tekki Verfahren mit reinem Eisen-Sand hergestellt. Iwachu ist die hohe Qualität und lange Lebensdauer seiner Produkte weltweit bekannt. Sie werden erstaunt sein, wie sauber und glatt die Oberfläche eines Gusseisentopfes sein kann. Und das ohne mechanische Nachbearbeitung.

Pfannen und Töpfe aus Gusseisen
Gusseisen Produkte werden als Kochgeschirr auf der ganzen Welt geschätzt. Die sehr gute Wärmeleitfähigkeit des japanischen Gusseisens, das Herstellverfahren Nanbu Tekki (Nambu Tekki), die lange Erfahrung mit Gusseisen, das hochwertige, natürliche Eisenerz und selbstverständlich das hohe Qualitätsbewusstsein der japanischen Hersteller machen die „Ironware“ aus Japan zu erstklassigen Vertretern dieser Produktgattung. Über 1.800 Produkte werden aus japanischem Gusseisen hergestellt. Nambu Gusseisenwaren werden weltweit aber besonders in Europa mit Schwerpunkten wie Frankreich, Deutschland, Italien und der Schweiz, mehr und mehr nachgefragt.

Nambu Tekki (Nanbu Tekki), uralt und unübertroffen
Nambu Gusseisen herzustellen erfordert einen sehr komplexen und komplizierten Produktionsprozess. Dies ist auch der Grund dafür, dass dieses Herstellungsverfahren zum traditionellen Kunsthandwerk gezählt wird – Nambu ist nur von intensiv ausgebildeten Kunst-Handwerkern leistbar. Schon für einen Standard Wasserkessel sind knapp 70 Arbeitsschritte erforderlich. In Japan geht man davon aus, dass eine Ausbildung und Erfahrung von mindestens 15 Jahren notwendig ist, um ein hochwertiger Hersteller von Gusseisenprodukten im Nambu Tekki Verfahren zu werden. Erst mit ca. 40 Jahren Erfahrung wird dieser Handwerker den Status eines Meisters erlangen.

Einer der führenden Hersteller von Gusseisen Kochgeschirr
Iwachu ist einer der führenden Hersteller von Gusseisen Produkten in Japan. Vor über 100 Jahren hat Iwachu begonnen Gusseisen-Teekannen, Gusseisen-Wasserkessel, Gusseinsen-Töpfe und Gusseisen-Pfannen herzustellen. Heute sind Iwachu-Produkte weltweit für ihre hohe Qualität, den hohen Nutzwert, ihre Ästhetik und ihre lange Lebensdauer bekannt. Alle Iwachu-Produkte sind, als Hinweis auf die herausragende Qualität, die sich durch die Verarbeitung aber auch durch die Verwendung von sehr hochwertigen, natürlichen Rohstoffen ergibt, mit dem Firmenzeichen gekennzeichnet. Achten Sie zum Wohle Ihrer Gesundheit darauf, woher Gusseisenprodukte stammen. Leider gibt es auf Grund der steigenden Nachfrage auch gefälschte Billig-Produkte aus anderen Ländern

Alle Produkte sind Unikate. Leichte Abweichungen von der Abbildung sind möglich. Durch die handwerkliche Herstellung sind kleine Unregelmäßigkeiten in der Form und Oberfläche möglich. Iwachu Produkte sind nur echt mit dem Original-Stempel auf dem Produkt

Manufaktur

Iwachu

Verfahren, Material

Nambu Tekki Gusseisen, natürlicher Eisen-Sand
Deckel: Zypresse

Maße

36,5 x 34 x 17 cm
Ø 33 cm, H.i. 13 cm

Gewicht

ca. 5,5 kg

Verwendung

Ideal für Gasherde und Grills. Von Hand reinigen. Bitte die beigelegten Pflegehinweise beachten
  1. Kundenbewertungen für "Gusseisen Topf Nabe, Sukiyaki Pfanne, Ø 33 cm"

  2. Shabu Shabu Topf geschrieben von Carpus Magnus am 23.03.2018
    Zufriedenheit

    Auf meiner Suche nach einem geeigneten Topf für Shabu Shabu, der nicht nur die Funktion des einfachen Topfes erfüllt sondern nebenbei aus hervorragendem Gusseisen und erlesener Verarbeitung besteht, bin ich in diesem Shop endlich fündig geworden. Natürlich ist der Preis relativ hoch im Vergleich zu anderen Gusseisentöpfen, dafür ist dieser Topf von ungewöhnlich guter Qualität. Ich habe also etwas Geld in die Hand genommen und diesen Topf gekauft. Man muss hierbei bemerken dass die Kaufentscheidung in einem einstündigen Telefonat mit dem Japan Web Shop erfolgte. Es wurde hier nicht nur eine super Beratung durchgeführt, sondern der Kundenberater nahm meine Wünsche auf und war selbst begeistert von der Idee zum Essen und der Suche nach dem entsprechenden Kochgeschirr. Hierfür möchte ich herzlich danken, es war wie eine lange Beratung in einem Fachgeschäft. Es ist ja immer problematisch Dinge zu kaufen die man nicht anfassen kann. Die Bezahlung war einfach und schnell per Paypal erledigt, die Lieferung erfolgte schon zwei Tage später mit der Post. Der erste Eindruck nach dem Öffnen des Paketes war durchaus positiv, der Topf war sehr gut verpackt, in einem eigenen Karton mit reichlich Polstermaterial um den wertvollen inhalt zu schützen. Obwohl der Topf aus Gusseisen besteht ist er kein Schwergewicht wie man vermuten könnte. Die Oberfläche ist im Vergleich zu anderen Gusseisentöpfen fein und lange nicht so rau wie man es sonst kennt. Die Henkel sitzen fest montiert in ihren dafür vorgesehenen Halterungen. Mit etwas Mühe könnte man diese sogar entfernen da das Material federt. Der Topf besitzt drei kleine Beinchen auf denen er sicher steht .
    Der Deckel besteht aus leichtem Holz, und passt relativ gut in den Topf. Da der Topf ja verwendet werden soll finde ich diesen Deckel etwas zu unterdimensioniert, aber nach kurzer Absprache mit meinem Schreiner war schnell ein passender Deckel aus Eiche gefertigt der aufgrund seines Gewichtes etwas besser passt.
    Nach Studium der Informationen war aber schnell klar warum es hier keine 100-prozentige Passform geben kann. Die Töpfe sind alle handgefertigt,somit ist jeder Topf ein Unikat die Deckel jedoch denke ich sind standardisiert hergestellt. Rein optisch jedoch ist der Originaldeckel deutlich schöner. Seit Jahren nutze ich ja schon Gusseisentöpfe und schmiedeeiserne Pfannen in der In und Outdoorküche, daher bin ich daran gewöhnt vor dem ersten kochen die Töpfe zu würzen beziehungsweise einzubrennen. Hier erwartete mich eine große Überraschung. Schon beim anheizen des Öls viel mir ein feineres Fliessverhalten als sonst normal auf. Selbst nach Zugabe von Kartoffeln Salz und Lauch und längerem nicht Bewegen des Bratgutes, brannte nichts am Topf fest . Das Bratgut verband sich zu einer knusprigen Platte( bitte nicht essen ),konnte mit einem einfachen Pfannenwemder umgedreht werden. Fazit : wie bei einer Antihaftbeschichtung.Um diese Qualität zu erreichen musste ich bisher Kilo Weise Kartoffeln in meinem Gusseisengeschirr versenken. Die Wärmeverteilung im Topf ist super. Selbst wenn er wie bei mir nur mit Pastenbrennern betrieben wird.
    Im Anschluss habe ich den Topf mit einem Ei getestet mit vollem Erfolg. Ich muss neidlos zugeben dass ich noch nie einen Gusseisentopf In dieser meisterlichen Qualität besessen habe. Der hohe Anschaffungspreis ist meiner Meinung nach gerechtfertigt da es sich hier nicht nur um einen einfachen Topf handelt, sondern um ausgereifte Handwerkskunst aus Japan. Ich hoffe dieser kleine Beitrag hilft jedem seine Entscheidung zu treffen,ich bin vollstens zufrieden, denn so ein Topf ist letztlich nicht nur ein Kochgeschirr, sondern eine Investitionen fürs Leben. Bei guter Pflege können sie sicher dieses Utensil noch an ihre Enkel verschenken. Vielen Dank.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel (1 - 5 Sterne)? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Zufriedenheit 1 2 3 4 5

Nanbu Tekki

Teekessel und Kochgeschirr aus wertbeständigem Gusseisen zählen zu den renommiertesten Produkten Japans weltweit. Seit über 400 Jahren fertigen Kunsthandwerker der Präfektur Iwate das schwarze Gold in aufwändiger Handarbeit. Ob Grillpfanne, Bräter oder Kochtopf: Jedes Werkstück ist ein Unikat, das sich durch höchste Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit auszeichnet. Die traditionelle Herstellungsmethode „Nanbu Tekki“ ermöglicht eines der dünnwandigsten Gusseisenprodukte weltweit. Minimales und puristisches Design für höchste Kochansprüche. Immer mehr Freunde feiner Tischkultur sowie die gehobene Gastronomie sind von den hervorragenden Kocheigenschaften überzeugt: Gusseisen made in Iwate sorgt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung und eignet sich für alle Herdarten.

Viele Einzelstücke wurden mit renommierten Auszeichnungen wie dem „Good Design Award Japan“ bedacht und sind heute fester Bestandteil der Sammlung des Museum of Modern Art (MOMA) New York.

Lust auf Kochen? Lassen Sie sich inspirieren!