Speichere den Shop als Home-Icon: Einfach auf Als Home-Icon speichern tippen und "Zum Home-Bildschirm" hinzufügen.

WARENKORB
0,00 €
Warenkorb0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium

Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium

23,00 €
(ab 46,00€ / 100g)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Auf Lager)

Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium
Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium

Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Gyokuro Tokufu, vollbeschattet. Ein edler Gyokuro von den Vulkanbergen im Süden Japans, Kirishima. Gyokuro der höchsten Qualitätsstufe kommen schon lange nicht mehr nur aus Uji. Die Tee-Region Kagoshima mit dem idealen subtropischen Klima, dem Nebel und der mineralstoffreichen Vulkanerde bringt einige hervorragende Tees hervor. Der Gyokuro Tokufu, leider nur in geringen Mengen erhältlich, gehört eindeutig dazu. Er begeistert mit einem jungen, frischen, sehr delikaten Aroma und mit reichem, sehr tiefem Umami. In der Tasse ist er golden und klar. Die Knospen und jungen Blätter vom Cultivar Saemidori, den es erst seit 1990 gibt, liefern das starke Umami und eine ausgewogene Süße. Da der Cultivar recht empfindlich gegen Frost ist, wird er fast ausschließlich im Süden angebaut. Dieser Gyokuro ist einer besten, die wir je getrunken haben.

Bio-Zertifiziert: JP-BIO-005 Japanische Landwirtschaft.

23,00 €
(ab 46,00€ / 100g)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Verfügbarkeit: Sofort (Auf Lager)

Produktdetails für "Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium"


Gyokuro Tokufu, Bio
Der edelste Tee unter den japanischen Grüntees ist der Gyokuro. Wochenlange Beschattung schützt die Teesträucher vor zu viel Licht, bremst das Wachstum und bereichert den Tee mit Chlorophyll, die Grundlage für seinen angenehm floralen Duft. Dieser Bio-Gyokuro wird sie mit einem tiefen, eleganten, süßlichen Umami begeistern. Sein Charakter zeugt von wahrer Größe und edler Herkunft. Es waren Spezialisten am Werk, denn das Können und die Erfahrung der Teebauern haben wesentlichen Anteil an der Qualität des Tees. Die aufwändige Anbau-Methode schenkt dem Gyokuro seine ganz speziellen Eigenschaften im Geschmack aber auch in seiner gesundheitsfördernden Wirkung. Durch die Beschattung ist Gyokuro besonders reich an Theanin, dem gesunden und sanften Muntermacher des grünen Tees. Unser Gyokuro Tokufu kommt von der Südinsel Japans Kyushu, genauer aus der Umgebung von Kirishima in der Präfektur Kagoshima. Kirishima ist auch der Name eines Berges in der Präfektur, ein Vulkanberg. Vulkanerde macht zusammen mit dem subtropischen Klima, den viele Sonnenstunden aber auch dem Nebel die besonderen Bedingungen aus, die so herrlichen Tee hervorbringen können, wie diesen Gyokuro. Die Teefelder liegen - sehr idyllisch - in den Bergen von Kirishima, ca. 600 Meter über dem Meeresspiegel. Hier wachsen im kleinen Bio-Teegarten die Teesträucher für Tokufu. Der Gyokuro wird ausschließlich aus Knospen und jungen, zarten Blättern der ersten Ernte des Cultivar Saemidori gemacht. Mindestens 20 Tage vor der Ernte werden die Sträucher beschattet, Blattstiele und Stängel werden sorgfältig entfernt. Die sorgfältig gerollten Nadeln des Gyokuro Tokufu zeigen ein sattes, vielversprechendes Grün, in der Tasse ist der Gyokuro golden und klar.

Wie schmeckt der Bio Gyokuro Tokufu?
Einen Gyokuro trinkt man relativ kühl - ca. 50 - 60° C - und stark. Relativ viel Tee wird mit relativ wenig Wasser aufgebrüht. Der Geschmack des Gyokuro ist einzigartig. Gyokuro aktiviert die fünfte, wenig bekannte Qualität unseres Geschmackssinns Umami. Anfang des 20'sten Jahrhunderts entdeckte ein japanischer Forscher Umami und erweiterte damit die Geschmäcker süß, sauer, salzig, bitter um einen weiteren: herzhaft, wohlschmeckend. Mit Umami erkennen wir insbesondere Nahrungsmittel, die reich an Proteinen sind. Richtig zubereitet ist das Aroma des Gyokuro Tokufu delikat und frisch. Ein Frühlingsaroma, das voller reichem und tiefem Umami einen edlen Teegenuss bietet. Der Gyokuro füllt den Mund angenehm dominant ohne jede Bitterkeit und Adstringenz.

Bio-Gyokuro Tokufu und Ihre Gesundheit
Gesundheitsfördernd wirkt Gyokuro vor allem auf das allgemeine Wohlbefinden, den Stoffwechsel, die Nierenfunktionen, die Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung sowie auf das Herz- und Kreislaufsystem und die Darmfunktionen. Empfehlenswert ist es, Gyokuro besonders morgens, vor Meditationen und vor anstrengenden Tätigkeiten zu trinken. Denn Gyokuro wirkt - wenn auch sanfter als Kaffee - anregend auf die Sinne. Das reichhaltige Koffein der jungen Teeblätter ist aber an die Catechine gebunden und somit weit besser verträglich als das Koffein im Kaffee. Der Bio Gyokuro Tokufu verfügt über einen hohen Anteil an Catechine und Antioxidantien. Durch die Beschattung werden vor allem Aminosäuren, Fettsäuren und das Chlorophyll sowie verschiedene Mineralstoffe angereichert. die auch für den exklusiven Geschmack sorgen.

Tee-Juwelen sind wertvoll aber selten
Von unseren Raritäten werden pro Jahr nur geringe Mengen geerntet und erzeugt. Dafür verwöhnen sie mit ihren außergewöhnlichen Charaktere und exquisiten Aromen, die über Jahrhunderte kultiviert und verfeinert wurden. Die meisten unserer Raritäten sind von feinster Bio-Qualität. Da nur die zartesten Blätter der Pflanzen für unsere Tees verwendet werden, sind die Pflückmengen sehr gering. Alle Pflückungen werden von Hand ausgeführt, sorgfältig geprüft und verlesen. Um in den vollen Genuss dieser seltenen Grüntees zu kommen, sollten Sie idealerweise weiches, ggf. gefiltertes Wasser verwenden. Eine Steigerung des Geschmacks können Sie erreichen, wenn Sie das Wasser in einem echten, japanischen Wasserkessel aus Gusseisen kochen - achten Sie Ihrer Gesundheit zuliebe auf die Qualität - und den Tee in einer japanischen Teekanne aus Ton oder Gusseisen (Kyusu) zubereiten.

Für mehrere Aufgüsse geeignet. Auch als Kaltgetränk sehr schmackhaft

Marke

ORYOKI

Qualität

Super Premium

Inhalt

50 g Zippbeutel

Bio-Zertifikat

JP-BIO-005 Japanische Landwirtschaft
Shop: DE-BW-039-05768-BC

Zutaten

100 % japanischer grüner Tee aus kontrolliert biologischem Anbau

Cultivar

Saemidori

Ernte

First Flush, erste Ernte

Anbaugebiet

Kirishima, Präf. Kagoshima, südlichste Halbinsel Japans

Menge

ca. 10 g/160 ml

Brühzeit

4 - 5 Min

Wasser-Temperatur

50 - 60° C

Hinweis

Auf Radioaktivität getestet. Grüner Tee aus Japan bitte kühl, dunkel und trocken lagern. So behält er sein einmaliges Aroma.
  1. Schreiben Sie die erste Kundenbewertung für "Gyokuro Tokufu, Bio, Super-Premium"

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel (1 - 5 Sterne)? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Zufriedenheit 1 2 3 4 5

DAZU PASSENDE ARTIKEL