Speichere den Shop als Home-Icon: Einfach auf Als Home-Icon speichern tippen und "Zum Home-Bildschirm" hinzufügen.

WARENKORB
0,00 €
Warenkorb0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Hojicha Tsureai, Bio, Premium

Hojicha Tsureai, Bio, Premium

12,50 €
(ab 15,63€ / 100g)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Auf Lager)

Hojicha Tsureai, Bio, Premium
Hojicha Tsureai, Bio, Premium Hojicha Tsureai, Bio, Premium Hojicha Tsureai, Bio, Premium Hojicha Tsureai, Bio, Premium

Hojicha Tsureai, Bio, Premium

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Hojicha oder auch Houjicha ist auf Augenhöhe mit feinen Speisen. Ob süßen oder herzhaften, der Hojicha Tsureai ist ein sehr guter Begleiter. Der Geschmack von Hojicha unterscheidet sich sehr stark von dem der grünen Grüntees. Er ist geprägt durch die Röstaromen, die bei der Verarbeitung entstehen. Feine Röstaromen, eine nussige Note und - je nach Zubereitung - ein appetitlicher Karamellgeschmack bestimmen das Aroma diese Premium-Tees. Der Hojicha Tsureai schmeckt leicht und ist mild, hat wenig Koffein ist aber reich an den gesunden Catechinen. Trotzdem kennt er bei korrekter Zubereitung keine Bitterkeit, so dass er mit seinem ausgewogenen, runden Aroma ein überaus gesunder und dabei wohlschmeckender Genuss ist.

Bio-Zertifiziert: JP-BIO-005 Japanische Landwirtschaft

12,50 €
(ab 15,63€ / 100g)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Verfügbarkeit: Sofort (Auf Lager)

Hojicha Tsureai, Bio, Premium is available for purchase in increments of 1

Produktdetails für "Hojicha Tsureai, Bio, Premium"


Bio Hojicha Tsureai
Der Premium Hojicha Tsureai besteht zu 90% aus den Teeblättern des Cultiva Yabukita. Yabukita ist ein in Japan sehr beliebter Cultivar, obwohl er recht empfindlich ist und die Bio-Bauern ihn sehr aufmerksam pflegen müssen. Aber er liefert eben sehr viel Umami und ist damit fast jede Mühe wert. Angebaut wird der Cultivar für den Tsureai auf der Südinsel Japans Kyushu, genauer aus der Umgebung von Kirishima in der Präfektur Kagoshima. Kirishima ist auch der Name eines Berges in der Präfektur, ein Vulkanberg. Vulkanerde macht zusammen mit dem subtropischen Klima, den viele Sonnenstunden aber auch dem Nebel die besonderen Bedingungen aus, die so schöne Tees hervorbringen können, wie diesen Hojicha. Die Teefelder liegen - sehr idyllisch - in den Bergen von Kirishima, ca. 600 Meter über dem Meeresspiegel. Seine feinen Aromen sind durch die Röstung, die sehr schonend in Pfannen vorgenommen wird, geprägt. Da er wenig Koffein enthält wird er sehr gerne als Abend-Tee getrunken. Perfekt passt er auch zu gutem Essen, sowohl heiß wie auch als Kaltgetränk.

Wie schmeckt der Bio-Hojicha Tsureaii
Die Röstaromen sind besonders fein und prägnant. Eine nussige Note mit leicht malzigem Geschmack rundet die Aromavielfalt ab. Trotz des hohen Catechin-Gehalts haben wir keine Bitterkeit feststellen können, der Tee schmeckt mild, leicht süßlich und passt hervorragend zu deftigen wie auch süßen Gerichten. Um in den vollen Genuss dieses feinen Hojicha zu kommen, sollten Sie idealerweise weiches, ggf. gefiltertes Wasser verwenden. Eine Steigerung des Geschmacks können Sie erreichen, wenn Sie das Wasser in einem echten, japanischen Wasserkessel aus Gusseisen kochen - achten Sie Ihrer Gesundheit zuliebe auf die Qualität - und den Tee in einer japanischen Teekanne aus Ton oder Gusseisen (Kyusu) zubereiten.

Bio-Hojicha Tsureai und Ihre Gesundheit
Die gesundheitliche Wirkung des Hojicha ist geprägt durch die Reichhaltigkeit an Catechinen und das Fehlen von Koffein und Säuren. So kann dieser Tee als besonders magenfreundlich beurteilt werden. Sehr beliebt ist der Hojicha auch bei älteren Menschen und bei unseren Jüngsten. In Japan trinken sogar Kleinkinder Hojicha, was sicher auch damit zu tun hat, dass er selbst bei hohen Temperaturen keine Bitterkeit aufweist. Dass Catechine - insbesondere EGCG - mit sehr guten gesundheitlichen Wirkungen aufwarten können, ist bekannt. Sie sind starke Antioxidantien, wirken aber auch antitumorös, antibakteriell und antiviral. Da Catechine additiv und sogar synergetisch wirken, wie inzwischen bekannt ist, ist grüner Tee mit seinen vielen unterschiedlichen Catechinen ein idealer Lieferant für diese Gesundheitsspender. Einige positive Wirkungen sind nachgewiesen, andere werden stark vermutet. Profitieren kann das Herz-Kreislaufsystem, der Cholesterinspiegel, die Zahngesundheit, der Blutdruck, die Leber, die Augen, die Prävention vor Krebs, das Immunsystem und viele weitere Gesundheitsbereiche.

Für mehrere Aufgüsse geeignet. Auch als Kaltgetränk sehr schmackhaft

Marke

ORYOKI

Qualität

Premium

Inhalt

80 g Zippbeutel

Bio-Zertifikat

JP-BIO-005 Japanische Landwirtschaft
Shop: DE-BW-039-05768-BC

Zutaten

100% japanischer Grüner Tee. Aus kontrolliert biologischem Anbau

Cultivar

Yabukita

Ernte

Vierte Ernte, Herbst

Anbaugebiet

Kirishima, Präf. Kagoshima, südlichste Halbinsel Japans

Menge

ca. 5 g/200 ml

Brühzeit

30 sec.

Wasser-Temperatur

85 - 90° C

Hinweis

Auf Radioaktivität getestet. Grüner Tee aus Japan bitte kühl, dunkel und trocken lagern. So behält er sein einmaliges Aroma.
  1. Schreiben Sie die erste Kundenbewertung für "Hojicha Tsureai, Bio, Premium"

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel (1 - 5 Sterne)? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Zufriedenheit 1 2 3 4 5

DAZU PASSENDE ARTIKEL