Facebook Tracking Pixel

Speichere den Shop als Home-Icon: Einfach auf Als Home-Icon speichern tippen und "Zum Home-Bildschirm" hinzufügen.

WARENKORB
0,00 €
Warenkorb0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Manufaktur Maruyama, Nawrap

NAWRAP, die Qualitätsmarke von Maruyama. 1930 wurde Maruyama in Nara, Japan, gegründet. In den ersten Jahren war Maruyama Hersteller von hochwertigen Moskitonetzen. Jedes Netz wurde mit traditionellen japanischen Webtechniken gewebt, es wurden sowohl Fasern aus Baumwolle wie auch aus Hanf eingesetzt. Im Laufe der Jahre ging die Nachfrage nach Moskitonetze Japan jedoch sehr zurück, was zum gezielten Aufbau des Produktbereiches Heimtextilien geführt hat. Die Philosophie von Maruyama hat sich natürlich nicht geändert. So bietet Maruyama seit vielen Jahrzehnten Heimtextilien höchster Qualität aus langlebigen und funktional anspruchsvollen Geweben an. Grundlage sind Naturmaterialien, die Produkte sind saugfähig und schnell trocknend und eignen sich hervorragend für die jeweiligen Anwendungen in Küche und Bad. Alle Nawrap-Produkte werden vollständig in Japan hergestellt. Und, das ist sicher irgendwie typisch japanisch, Tücher der Marke Nawrap haben einige besondere Merkmale zu bieten. Von großer und ständig steigender Bedeutung sind die Produkte mit Binchotan, der berühmten japanischen Holzkohle. Diese besondere Holzkohle wird in Japan in sehr vielen Bereichen eingesetzt. Zum Beispiel in der Kosmetik, zur Reinigung von Wasser und Luft und eben auch beim Weben von Heimtextilien. Die Infusion von Binchotan führt dazu, dass das Gewebe Gerüche neutralisiert und antibakterielle Eigenschaften hat. Jede Faser wird bei diesen Tüchern mit Binchotan angereichert, so dass eine sehr hohe Haltbarkeit und langwährende Funktion entstehen.

Einzigartige Webtechniken für bessere Funktion. Die Webtechniken, die von Maruyama eingesetzt werden, haben eine alte, japanische Tradition. Und nach wie vor werden diese Techniken ausschließlich in Japan praktiziert. Aber sie haben inzwischen einen gewissen Weltruf erlangt. So gibt es heute sogar Jeanshersteller in den USA, die Stoffe für ihre Exklusiv-Serien in Japan weben lassen. Die Vorteile der Nawrap Produkte sind vor allem haltbare, langlebige, atmungsaktive, weiche sowie stark wasserabsorbierende Stoffe. Ideal für die Küche und das Bad. Je öfter Sie die Tücher verwenden, desto weicher werden sie.