Facebook Tracking Pixel

Speichere den Shop als Home-Icon: Einfach auf Als Home-Icon speichern tippen und "Zum Home-Bildschirm" hinzufügen.

WARENKORB
0,00 €
Warenkorb0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Santokumesser Yamato

Santokumesser Yamato

98,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Auf Lager)

Santokumesser Yamato
Santokumesser Yamato Santokumesser Yamato Santokumesser Yamato Santokumesser Yamato Santokumesser Yamato Santokumesser Yamato

Santokumesser Yamato

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Das beliebteste japanische Messer ist das Santokumesser. Dieses handgeschmiedete, japanische Messer ist sehr vielseitig einsetzbar, ein wahrer Alleskönner für Fleisch, Fisch und Gemüse. Aus diesem Grund wird es auch das Messer der drei Tugenden genannt. Das Santokumesser Yamato hat ein rustikales, Hammerschlages Finish, ein hohes Schärfepotenzial und eine rostfreie Außenhaut aus hochwertigem Edelstahl. Dieses Santoku Damast ist mit seinen 3 Lagen ein Einstieg in die Welt der Damastmesser

98,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Verfügbarkeit: Sofort (Auf Lager)

Produktdetails für "Santokumesser Yamato"


Japanische Kochmesser der Serie Yamato
Die Serie Yamato von Shizu bietet allen Köchen einen wundervollen und leichten Einstieg, die die Welt „japanische Messer“ kennenlernen möchten. Bedingt ist dies insbesondere durch zwei Kriterien: alle Messer der Serie haben eine Klinge, die aus einem hochwertigen, rostfreien Edelstahl (Außenhaut: SUS1A-1) und einem kohlenstoffreichen, harten Schneidkern aus AUS-8 in Damaszener Technik gefertigt sind. Japanische Messer dieser Art bieten damit einen hohen Komfort. Der zweite Punkt: Handgeschmiedete japanische Messer sind meist sehr hochpreisig. Shizu ist es mit dieser Serie gelungen, trotz günstigem Preis eine sehr hohe Qualität zu bieten. Mit dem gehämmerten Finish schmückt sich die Serie Yamato in einer für handgeschmiedete japanische Messer typischen Optik. Wir haben ein Santokumesser – die in Deutschland beliebteste Messerform – ein Sushimesser und ein Fischmesser Deba, das auch für leichte Hackarbeiten sehr gut geeignet ist, aus dieser Serie in unser Angebot aufgenommen.

Verwendungshinweis
Carbonstahl ist härter aber auch zerbrechlicher als Edelstahl. Dank der Außenhaut (ähnlich Damastmesser) aus hochwertigem Edelstahl sind diese Messer rostfrei und flexibler als Messer aus purem Kohlenstoffstahl. Um Ihnen das Schneiden besonders angenehm und mit wenig Kraftaufwand möglich zu machen, sind diese Messer in kleinen Winkeln geschliffen, deshalb empfehlen wir grundsätzlich Hebelkräfte zu vermeiden, die oft auftreten, wenn tiefgefrorenes Schnittgut und Knochen geschnitten werden. Um die Schärfe zu erhalten sollte nicht auf Stein, Glas oder anderen harten Unterlagen geschnitten werden. Zum Nachschärfen auf keinen Fall "Wetzstahl" verwenden. Empfohlen werden Wasserschleifsteine (Körnung: 800/1000)

Alle Produkte sind Unikate, leichte Abweichungen von der Abbildung sind deshalb möglich

Messer-Typ:

Santoku 185

Manufaktur

Shizu Hamono Präfektur Seki

Verarbeitung

Von Hand geschmiedet, 3 Lagen

Materialien

Klinge:
Damast, 3 Lagen
Schneidkern: High carbon AUS-8
Finish: Hammerschlag
Griff: Holz, laminiert (oval)
Zwinge: Stahl

Klingenhärte

59 - 60 HRC

Anschliff

Ryo-ba (beidseitig)

Maße

Klingenlänge: 185 mm
Gesamtlänge: 310 mm
Gewicht: 130 g

Pflege

Von Hand reinigen, keine Spülmaschine. Gründlich trocknen.
  1. Schreiben Sie die erste Kundenbewertung für "Santokumesser Yamato"

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel (1 - 5 Sterne)? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Zufriedenheit 1 2 3 4 5

DAZU PASSENDE ARTIKEL