Facebook Tracking Pixel

Speichere den Shop als Home-Icon: Einfach auf Als Home-Icon speichern tippen und "Zum Home-Bildschirm" hinzufügen.

WARENKORB
0,00 €
Warenkorb0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM

Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM

So niedrig wie: 15,00 €

(50,00€ / 100g)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Auf Lager)

Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM
Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM
Zurück

Grüner Tee Test-Set UMAMI

Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM

80 1 100 0

SUPER-PREMIUM, das Test-Set für besonders anspruchsvolle Genießer. Es besteht aus 3 x 10 g erstklassigem grünen Bio Tee. Enthalten sind unser edler Gyokuro Tokufu, der Spitzen-Sencha Kabuse Kirifuda und der seltene Kama-Iri-Cha. Der Gyokuro wird relativ kühl und stark getrunken. Er schmeckt sehr delikat, frisch mit viel Umami. Der Sencha Kabuse Kirifuda hat ein feines, mildes Aroma, ebenfalls mit deutlichem Umami. In unserem Kama-Iri-Cha sind Umami und Röstaromen raffiniert kombiniert. Er hat eindeutig das Potenzial für geschmackliche Überraschungen. Freuen Sie sich auf eine spannende, kleine Reise.

So niedrig wie: 15,00 €

(50,00€ / 100g)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Verfügbarkeit: Sofort (Auf Lager)

Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM is available for purchase in increments of 1
Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM is available for purchase in increments of 1

Preis wie konfiguriert: 15,00 €

Produktdetails für "Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM"


Grüner Tee Test: Freude am Entdecken
Echter grüner Tee hat keinerlei künstliche Aromastoffe. Trotzdem oder gerade deshalb bietet er eine unglaublich spannende Vielfalt von geschmacklichen Varianten. Wer grundsätzlich Spaß daran hat, zu experimentieren, zu erforschen, zu entdecken, wird im grünen Tee ein Feld finden, das den Forschergeist glücklich macht. Unsere Test-Sets Grüner Tee sind die Idee, Ihrem Forschergeist einen leichten aber überaus leckeren und spannenden Einstieg zu bieten. Die Sets können der Anfang einer wundervollen Reise sein. Mit ihnen kann man als ersten Reiseabschnitt die Sorten finden, mit denen man sich vielleicht später noch näher beschäftigen möchte. Beginnen Sie mit unseren Zubereitungs-Empfehlungen und, falls Sie Gefallen an Ihrer Tee-Reise finden, wagen Sie auf der nächsten Etappe auch diese in Frage zu stellen, zu optimieren, Ihre eigene, ideale Zubereitung für jede Sorte, die Ihnen schmeckt zu finden. Wir wünschen Ihnen sehr viel Spaß dabei.

Grüner Tee Test: Schritt für Schritt
Grünen Tee richtig zubereiten heißt nicht unbedingt, exakt den Empfehlungen des Herstellers zu folgen. Aber um die Sorten zu finden, die für Sie interessant sind, sind diese Empfehlungen eine gute Grundlage. Danach kann man Schritt für Schritt alle geschmacklichen Einflussfaktoren variieren und sich so seinem Lieblings-Bancha, -Sencha, Gyokuro, oder welche Tee-Sorte auch immer die ausgewählte ist, nähern. Lassen Sie sich Zeit, denn eine Reise, die Erfüllung bringen soll, braucht Muse. Die spannende Reise selbst ist das Ziel.

Grüner Tee Test: Von einfach bis experimentell
Unterschiedliche Tee Sorten auszuprobieren, um seinen Lieblings-Tee zu finden, ist oft der erste, logische Schritt. Auch dass es von jeder Sorte unterschiedliche Qualitäten gibt, weiß man. Etwas experimenteller wird es, wenn man sich mit der Frage beschäftigt, was noch alles den Geschmack zum Teil sehr wesentlich bestimmt. Da wäre das Wasser, ein Hauptbestandteil des Tees. Ist es weich oder hart, welche Inhaltsstoffe sind darin. Grüner Tee liebt weiches Wasser, Ihre Gesundheit schätzt es, wenn das Wasser nichts enthält, was ihr schaden könnte. Schmeckt das Wasser aus einem Tetsubin tatsächlich anders als aus dem elektrischen Wasserkocher? Dann wäre da noch die Teekanne – kann sie den Geschmack beeinflussen? Soll sie mehr als praktisch und schön sein? Hat die japanische Tradition, Grünen Tee in Ton-Teekannen zu zubereiten, einen Sinn in Bezug auf den Geschmack? Und wie ist es mit der Menge des Tees? Und der Wasser-Temperatur? Und mit mir selbst? Habe ich die Muse, die erstklassiger Tee verdient hat? Suche ich den Tee als Begleiter zum Essen oder für die entspannende Tee-Pause? Sie sehen, wer es einfach möchte, hält sich an die Empfehlungen zur richtigen Zubereitung und wird viel Genuss erfahren. Wer aber experimentieren möchte, hat gerade bei nicht aromatisiertem Grünen Tee einen großen Spielraum vor sich, den er in vollen Zügen genießen kann.

Alles drei Tee sind für mehrere Aufgüsse geeignet. Und auch als Kaltgetränk sehr schmackhaft

Marke

ORYOKI

Qualität

Super Premium

Inhalt

3 x 10 g Zippbeutel

Bio-Zertifikat

JP-BIO-005 Japanische Landwirtschaft
Shop: DE-BW-039-05768-BC

Zutaten

100 % japanischer grüner Tee aus kontrolliert biologischem Anbau

Ernte

First Flush, erste Ernte

Anbaugebiet

Kirishima, Präf. Kagoshima, südlichste Halbinsel Japans

Zubereitung

Bitte achten Sie auf die Empfehlungen auf den Verpackungen

Hinweis

Auf Radioaktivität getestet. Grüner Tee aus Japan bitte kühl, dunkel und trocken lagern. So behält er sein einmaliges Aroma.
  1. Kundenbewertungen für "Grüner Tee Test-Set SUPER-PREMIUM"

  2. Zu Recht "Super-Premium"? geschrieben von Philipp am 08.07.2019
    Zufriedenheit

    Ich hatte mir dieses Grüntee-Testset zusammen mit dem „Premium“-Set bestellt, um herauszufinden, welche hochwertigen japanischen Grüntees mich ansprechen, denn ich kannte bis dato nur die handelsüblichen Teebeutel mit Grünteeabfällen und bestenfalls einfachen Matcha aus dem Supermarkt.

    Nun zu den drei 10g-Packungen: Man zahlt hier im Mittel etwa 5€ pro Packung, das ist natürlich gegenüber 50 oder 100g sehr teuer, lässt sich bei kleinen Packungsgrößen aber nicht vermeiden. Zumindest kann man so für überschaubares Geld herausfinden, was einem überhaupt den extra Euro wert ist, bevor man gleich 20€ und mehr für 50g ausgibt. Vorallem der Gyokuro mit einer empfohlenen Menge von 10g/160ml geht hier richtig ins Geld, selbst wenn man 3 oder mehr Aufgüsse macht.

    Gyokuro Tokufu – Mit Abstand der beste Grüntee, den ich bis jetzt probiert habe. Einfach Wahnsinn! Umami kannte ich vorher nur als fünften Geschmackssinn, konnte mir darunter aber nichts Konkretes vorstellen. Schon beim Aufbrühen läuft einem durch den saftig-süßen Geruch, den der Gyokuro verströmt das Wasser im Munde zusammen. Geschmacklich unvergleichbar und komplett ohne Bitterstoffe. Volle 5/5 Sterne.

    Sencha Kabuse Kirifuda – Eine gute Alternative zu dem etwas teureren Gyokuro. Geschmacklich finde ich sie sehr ähnlich, vielleicht etwas weniger Umami. Lediglich den zweiten Aufguss empfand ich im Vergleich zum zweiten Aufguss beim Gyokuro als etwas wässriger. Das mag an der größeren Menge Grüntee liegen, den man beim Gyokuro im Verhältnis zum selben Tasseninhalt benutzt. 4½/5 Sternen.

    Kama-Iri-Cha – Leider überhaupt nicht mein Fall. Wenig bis gar kein Umami, schmeckt sehr erdig/grasig und auch etwas bitter (kein Vergleich zu billigen Grüntees). Wahrscheinlich trotzdem ein hochwertiger Tee, der seine Liebhaber hat. Würde ich nicht wieder bestellen. 2½/5 Sternen

    Im Großen und Ganzen kann ich Sencha Kabuse Kirifuda und den Gyokuro Tokufu uneingeschränkt empfehlen. Von den „Premium“-Tees ist der Kukicha Hatsukoi mein klarer Favorit. Diese drei werde ich vermutlich noch öfters ordern. 1 Punkt Abzug wegen dem Kama-Iri-Cha, der mich nicht überzeugt hat und den Verschlüssen der Packungen, die bei zwei so fest verschlossen waren, dass ich sie nur mit Gewalt aufbekommen habe.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel (1 - 5 Sterne)? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Zufriedenheit

DAZU PASSENDE ARTIKEL