Facebook Tracking Pixel

Speichere den Shop als Home-Icon: Einfach auf Als Home-Icon speichern tippen und "Zum Home-Bildschirm" hinzufügen.

WARENKORB
0,00 €
Warenkorb0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Versand in die Schweiz

Kann bei Oryoki auch aus der Schweiz bestellt werden?

Selbstverständlich bieten wir bei Oryoki auch Kunden in der Schweiz unsere Produkte an, sofern keine Handelsbeschränkungen bestehen. Möglicherweise dürfen bestimmte Waren nicht in Ihr Land eingeführt werden. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrer Zolldienststelle. Für die Schweiz sind uns derzeit keine Beschränkungen auf Waren aus unserem Sortiment bekannt.

 

Wie hoch sind die Versandkosten in die Schweiz und wie erfolgt der Versand?

Die Kosten für den Versand in die Schweiz können Sie hier entnehmen. Der Versand erfolgt per DHL. Beachten Sie hierzu bitte auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Wird mir die deutsche Mehrwertsteuer berechnet?

Für Bestellungen mit Rechnungs- und Lieferadresse in der Schweiz berechnen wir Ihnen keine deutsche Mehrwertsteuer. Sie zahlen lediglich die Schweizer Mehrwertsteuer/Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 8% beim Empfang Ihrer Ware. Allerdings sind hierbei die Versandkosten deutlich höher als bei einem Versand nach Deutschland.

Falls Sie Ihre Ware an eine Adresse in Deutschland liefern lassen, um Sie dann selbst in die Schweiz auszuführen, werden wir die Mehrwertsteuer regulär berechnen.

Bei einer Abholung können Sie dem Zoll bei der Ausfuhr die Originalrechnung vorlegen. Dieser wird Ihnen darauf die Ausfuhr in die Schweiz mit Zollstempel bestätigen. Wenn Sie uns anschließend die Originalrechnung mit Ausfuhrstempel per Post mit formlosem Anschreiben zusenden, werden wir Ihnen die Mehrwertsteuer umgehend erstatten.

Weitere Informationen zur Einfuhr von Waren in die Schweiz finden Sie unter auf der Seite der Eidgenössischen Zollverwaltung.

 

Welche sonstigen Kosten können bei Lieferungen in die Schweiz anfallen?

Weitere Informationen zur Freigrenze und Einfuhr von Waren in die Schweiz finden Sie auf der Seite der Eidgenössischen Zollverwaltung.

 

Soll ich mir die Ware direkt in die Schweiz liefern lassen oder selbst aus Deutschland einführen?

Wir können Ihnen keine feste Empfehlung zur für Sie günstigsten Möglichkeit geben. Bitte informieren Sie sich bei den zuständigen Zollstellen über die geltenden Bestimmungen.

Als Hilfe können wir Ihnen jedoch folgendes nennen:
Sofern Sie gewohnheitsmäßig Kontakt zu Adressen in Deutschland pflegen und die Möglichkeit besteht, Waren von dort selbst in die Schweiz mitzunehmen, können Sie hierdurch Geld sparen, da der Versand an Adressen in Deutschland erheblich billiger ist als in die Schweiz.

Sie müssen jedoch Bedenken, dass die Kosten für die Zollabwicklung die Ersparnis der Mehrwertsteuer übersteigen könnten. Informieren Sie sich daher bitte umfassend vor Ihrer Bestellung über die Möglichkeiten.

Weitere Informationen zur Einfuhr von Waren in die Schweiz finden Sie unter auf der Seite der Eidgenössischen Zollverwaltung.

 

An wen kann ich mich mit Fragen zur Einfuhr in die Schweiz und zum Zoll wenden?

Allgemeine Fragen zur Bestellung und zum Versand in die Schweiz beantworten Ihnen gerne die Kollegen vom Kundenservice.

Für konkrete Anfragen zur Einfuhr, zum Zollrecht oder zu geltenden Bestimmungen verweisen wir Sie an die Eidgenössische Zollverwaltung